Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kosten- und Nutzenbestimmung bei der Einführung von MES-Lösungen

 
: Mussbach-Winter, Ute

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-1849935 (5.3 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 16b2f8ef09189ae85ac008d70698bb3b
Created on: 25.11.2011


Westkämper, Engelbert (Hrsg.); Verl, Alexander (Hrsg.); Schmid, Ralph (Sitzungsleitung) ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
MES-Seminar 2011 - Exzellentes Produktionsmanagement : Einsatz, Nutzen udn Integration von MES, Fraunhofer IPA-Seminar, 5. Mai 2011, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2011 (Fraunhofer IPA-Seminar F 231)
pp.121-129, 15 Folien
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Seminar) <2011, Stuttgart>
MES-Seminar <2011, Stuttgart>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer IPA ()
Manufacturing Execution System (MES); Kosten Nutzen Analyse; Fertigungssteuerung

Abstract
Unternehmen erwarten mit der Einführung einer MES-Lösung eine Verbesserung ihrer betrieblichen Auftragsabwicklungs- bzw. Produktionsprozesse i. S. von Transparenzsteigerung, Durchlaufzeitreduzierung, Produktivitätssteigerung etc. Die Entscheidung für die Einführung eines MES ist mit Kosten für Hardware (Rechner, Netzwerk, Peripherie etc.), Software sowie Personal verbunden. Vor der Investitionsentscheidung sind daher üblicherweise die Fragen zu klären:
- Rechnet sich die Investition in ein MES?
- Wann wird sich die MES-Einführung amortisieren?
Der vorliegende Beitrag skizziert welche Kosten bei der Einführung einer MES-Lösung anfallen und welche Einsparungen / Nutzen erzielbar sein können.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-184993.html