Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Tribokorrosion an galvanischen Schichten

Grundlagen und Messmöglichkeit von Verschleißwirkung und elektrochemischer Korrosionsmessung
 
: Romankiewicz, Katja; Santos, Claudia Beatriz dos

:
presentation urn:nbn:de:0011-n-1823947 (1.2 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: e837bb5d94a84d0a374e1aeb998079e7
Created on: 14.10.2011


Deutsche Gesellschaft für Galvano- und Oberflächentechnik -DGO-, Düsseldorf; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Aktuelle Analysenmethoden in der Galvanotechnik : Theorie und Praxis. Workshop, 31. Mai 2011, Stuttgart
Stuttgart, 2011
22 Folien
Workshop Aktuelle Analysenmethoden in der Galvanotechnik <2011, Stuttgart>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer IPA ()
Tribokorrosion; Galvanische Schicht; Korrosion; Meßverfahren; Elektrochemie; Tribologie

Abstract
In der realen Einsatzsituation von z. B. Maschinenteilen arbeiten diese oft in einem korrosiven Umgebungsmedium. Wenn diese Teile in Relativbewegung sind, ergeben sich gleichzeitig chemische/elektrochemische und mechanische Effekte, die dabei auftretenden Phänomene heißen Tribokorrosion. Am Fraunhofer IPA wurde ein Tribokorrosionsmesssystem entwickelt.
Das System besteht aus drei wichtigen Teilen: Tribotester, Potentiostat/Galvanostat und die Messzelle STC. Der Tribotester kontrolliert die tribologischen Parameter, der Potentiostat/Galvanostat die elektrochemischen Parameter, in der Messzelle befindet sich sowohl eine Probe des zu prüfenden Materials als auch die entsprechenden Umgebungsmedien. Die mechanischen und elektrochemischen Belastungen werden also gleichzeitig aufgebracht und Ihre Auswirkungen gemessen.
Die Anwendung dieser Methode beispielsweise zur Materialprüfung ist für Bauteile interessant, die in Relativbewegung arbeiten und zur gleichen Zeit korrodiert werden (Landolt 2001). Wie zum Beispiel:
- Medizinische Implantate
- Chirurgische Geräte
- Lebensmittelverarbeitende Anlagen
- Chemiepumpen
- Nuklear Technik.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-182394.html