Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Automatische Erkennung und Klassifikation von Körperhaltungen und Aktivitäten

 
: Tantinger, D.; Krassnig, G.; Weigand, C.; Wittenberg, T.; Hofmann, C.; Struck, M.

:

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen -IIS-, Erlangen:
1. Kooperationsforum Intelligente Objekte und Mobile Informationssysteme im Gesundheitswesen 2010 : 19.05. - 20.05.2010, Erlangen
Düsseldorf: German Medical Science, 2010
Kooperationsforum Intelligente Objekte und Mobile Informationssysteme im Gesundheitswesen <1, 2010, Erlangen>
German
Conference Paper
Fraunhofer IIS ()

Abstract
Es gilt heutzutage als unumstritten, dass regelmäßige körperliche Bewegungen wie z.B. Laufen, Joggen, Schwimmen, Wandern, etc. nicht nur gut für Körper und Gesundheit sind, sondern sich auch positiv auf die kognitiven Gehirnfunktionen auswirken. Diese Erkenntnis gepaart mit dem Wissen über eine zunehmend älter werdende Gesellschaft führen zu zahlreichen Forschungsthemen auf den Gebieten der Zustands- und Aktivitätserkennung sowie Bewegungsförderung, die sich unter dem Schlagwort "Ambient Assisted Living" (AAL) zusammenfassen lassen. Dieser Beitrag stellt ein System zur Erkennung verschiedener Körperhaltungen und Aktivitäten auf der Basis eines einzelnen, an der Hüfte getragenen Beschleunigungssensors in Kombination mit Wissensbasierten Methoden zur Klassifikation vor.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-179287.html