Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Potenziale einer statistischen ergonomischen Reifegradschätzung

 
: Spath, D.; Dangelmaier, M.

Schütte, M. ; Gesellschaft für Arbeitswissenschaft -GfA-:
Mensch, Technik, Organisation - Vernetzung im Produktentstehungs- und -herstellungsprozess : Bericht zum 57. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vom 23.- 25. März 2011
Dortmund: GfA-Press, 2011
ISBN: 978-3-936804-10-2
pp.235-238
Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Kongress) <57, 2011, Chemnitz>
German
Conference Paper
Fraunhofer IAO ()

Abstract
Eine ergonomische Prüfung kann aufgrund der zu prüfenden Anzahl von Anforderungen extrem aufwändig werden. Um den Prüfaufwand zu reduzieren wird vorgeschlagen, den ergonomischen Reifegrad anhand von Stichproben aus der Grundgesamtheit der ergonomischen Anforderungen zu schätzen. Schlüsselfaktor für den Erfolg des Verfahrens sind echte Zufallsstichproben. Es wird gezeigt, dass solche Schätzverfahren in der orientierenden Produktbewertung, der Potentialanalyse in der korrektiven Ergonomie aber auch in Lieferantenbeziehungen zu einer beträchtlichen Einsparung beim Prüfaufwand führen können. Es wird ferner am Beispiel belegt, dass beim entwicklungsbegleitenden Einsatz eine bessere Einschätzung des Reifegrades möglich ist als bei herkömmlichen Absicherungsstrategien.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-174402.html