Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Impact of the material on the sound of flue organ pipes (acoustic and vibration investigations with modern measuring techniques)

 
: Angster, J.; Dubovski, Z.; Pitsch, S.; Miklós, A.

Birnbaum, C. ; Stiftung Händel-Haus, Halle/Saale; TU Dresden, Institut für Statik und Dynamik der Tragwerke:
Analysis and description of music instruments using engineering methods : Konferenzbericht zur internationalen Fachtagung: Ingenieurwissenschaftliche Analyse und Beschreibung von Musikinstrumenten; 12.-13. Mai 2011, Stiftung Händel-Haus Halle
Halle/Saale: Stiftung Händel-Haus, 2011
ISBN: 978-3-943095-00-5
pp.34-41
Internationale Fachtagung "Ingenieurwissenschaftliche Analyse und Beschreibung von Musikinstrumenten" <2011, Halle/Saale>
English
Conference Paper
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Zink wird bislang nur selten für Orgelpfeifen verwendet, weil das Metall härter ist als die im Orgelbau übliche Zinn/Bleilegierung und sich die manuelle Bearbeitung der Pfeifen für Intonateure komplizierter darstellt. Allerdings ist Zink viel kostengünstiger. Die Grillo-Werke AG (Deutschland) hat ein „weiches“ Zinkband entwickelt, dass sich bezüglich der Verarbeitbarkeit deutlich von den früher verwendeten Zinkbandqualitäten unterscheidet. Mit diesem relativ weichen Metall könnte ein Intonateur sehr gut umgehen. Es wurde getestet, inwieweit Zink die Pfeifenwandschwingungen beeinflusst und wie groß die Auswirkungen des Materials auf den Klang sind.

 

Zinc has been used to date only rarely for organ pipes, since the metal is harder than the tin-lead alloy generally used in organ building and the manual processing of the pipes is more complicated for the voicer. Nevertheless, zinc is much more cost -efficient. Grillo Werke (Germany) has developed a "soft zinc strip" which is significantly better, as far as workability is concerned, than the materials available in the past. This material has been tested to determine to what extent zinc modifies pipe wall vibrations, and how essential would be the impact of the material on the sound.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-173739.html