Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Wissensmanagement in der Produktentwicklung

Methoden und Instrumente des Wissensmanagements
Knowledge management in product development. Methods and tools for managing knowledge
 
: Berger, S.

Westkämper, E.; Schraft, R.D.; Sihn, W.:
Zukunftssicherung und Risikooptimierung in der Produktentwicklung : Fraunhofer IPA-Tagung F81, 14. November 2002, Stuttgart
Stuttgart, 2002 (Fraunhofer IPA-Tagung F 81)
pp.151-161
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Tagung) <81, 2002, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Wissensmanagement; Wissen; Wissensbasis; Wissensbaustein; Wissenskarte; community of practice; Produktentwicklung

Abstract
Der Produktentwicklungsprozess zählt zu den wissensintensivsten Prozessen in den Unternehmen überhaupt. Die Mitarbeiter müssen immer wieder bestehende Lösungen an neue Anforderungen und sich ständig ändernde Randbedingungen anpassen bzw. weiterentwickeln. Durch die fortschreitende Globalisierung und Dezentralisierung von F&E-Abteilungen kommt dem Wissensaustausch in der Produktentwicklung eine besondere Rolle zu. Ein systematischer Austausch scheitert häufig an den in der Produktentwicklung stark IT-orientierten Einführungen von Wissensmanagement. Erfolgversprechend sind hingegen gerade die Projekte, in denen der Mensch in den Mittelpunkt gestellt wird und Methoden und Instrumente entwickelt/ eingesetzt werden, die dem besonderen Charakter von Wissen (bspw. implizit/ explizit) und den Zielen des Wissensaustausches gerecht werden. Die IT übernimmt hierfür eine wichtige Katalysatorrolle. In diesem Beitrag werden verschiedene, vorwiegend organisatorische Instrumente des Wissensmanagements mit Beispielen und ihren Vor- und Nachteilen beschrieben.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-17264.html