Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neuere Entwicklungen reib- und verschleißmindernder Schichten

 
: Scheibe, H.-J.; Schultrich, B.

TU Dresden; Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung -IVV-, Freising:
VVD 2003. Verarbeitungsmaschinen und Verpackungstechnik - innovativ und effizient : 03./04. April 2003, Dresden
Dresden, 2003
pp.593-602
VVD <2003, Dresden>
German
Conference Paper
Fraunhofer IWS ()

Abstract
Harte amorphe Kohlenstoffschichten sind eine zukunftsträchtige Alternative zum Schutz von Oberflächen gegenüber komplexer werdenden Ansprüchen. Aufgrund seiner Umweltfreundlichkeit und Biokompatibilität ist Kohlenstoff für den Einsatz im Bereich der Lebensmittel-, Pharma- und Verpackungsmittelindustrie besonders geeignet. Es werden die komplexen Eigenschaften amorpher Kohlenstoffschichten und die Möglichkeiten ihrer Herstellung vorgestellt. Dabei steht die Abscheidung superharter amorpher Kohlenstoffschichten und ihre tribologischen Eigenschaften im Mittelpunkt. Beispiele erster Erprobungen beim Einsatz als reibungsarme Verschleißschutzschicht auf Bauteilen und Werkzeugen in lebensmittelverarbeitenden und verpackenden Anlagen werden vorgestellt. Das Potential für weitere Entwicklungen und Anwendungen wird aufgezeigt.

 

Hard amorphous carbon films are a promising alternative for protection of surfaces against growing and complex requirements. Due to its environment-friendliness and biocompatibility carbon is particularly suitable for using in the food, pharmaceutical and packaging industry. The complex properties of amorphous carbon films and possibilities for their manufacturing are presented. In the centre of interest are the deposition of super hard amorphous carbon films and their tribological properties. First examples of testing under industrial conditions of coated components and tools of food, pharmaceutical producing and packaging machines will be presented. The results demonstrate the their friction reducing and wear protection properties. Their potential of future development and application will be shown.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-16172.html