Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Scenario-based Design - Geschichten als Hilfsmittel beim Erstellen von Software

 
: Braun, N.; Gaida, M.; Lohde, U.; Spierling, U.

Spierling, U. ; Zentrum für Graphische Datenverarbeitung -ZGDV-, Darmstadt:
Digital Storytelling. Tagungsband
Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2000 (Computer Graphik Edition 2)
ISBN: 3-8167-5566-6
ISBN: 978-3-8167-5566-1
pp.13-28
Workshop Digital Storytelling (DISTEL) <1, 2000, Darmstadt>
German
Conference Paper
Fraunhofer IGD ()
digital storytelling; Scenario based design; geschichten-basierte Software-Entwicklung; interdisziplinäre Produktion; intuitive Kommunikationsgestaltung

Abstract
Dieser Artikel stellt einen Ansatz für geschichten-basierte Software-Entwicklung vor. Es wird gezeigt, wie drei verschiedene traditionelle Aspekte von Geschichten, angewendet in einem "Scenario-based Design", den Entwicklungsprozeß unterstützen können: Geschichten zum Aufnehmen, zum Aufbewahren und zum Weitergeben von Information bei der Entwicklung von Anwendungs-Software. Es wird erwartet, daß durch diese Methode Anwendungskonzepte entstehen, die sich näher an der Interaktion mit dem Benutzer orientieren, und die durch Strukturhilfen eine interdisziplinäre Produktion erleichtern. Der Begriff "Mensch-Rechner-Kommunikation" erfährt eine Erneuerung, statt mit "Rechner" wird mit konkreten Angeboten kommuniziert.






: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-1544.html