Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Erkennung der körperlichen Aktivität beim Schwimmen mittels Beschleunigungssensoren

 
: Bieber, Gerald; Sablowski, Christopher; Luthardt, André; Lüder, Marian; Salomon, Ralf; Urban, Bodo

Kalkbrenner, S. ; Institut für Multimediatechnik gGmbH -IFM-, Wismar:
5. Kongress Multimediatechnik 2010. CD-ROM : Netzwerk-Forschung-Innovation, 30. September 2010, Wismar
Wismar, 2010
ISBN: 978-3-00-032154-2
6 pp.
Kongress Multimediatechnik <5, 2010, Wismar>
German
Conference Paper
Fraunhofer IGD ()
physical activity monitoring; human action recognition; motion tracking; acceleration sensor

Abstract
Das Schwimmen ist eine olympische Sportart und gilt als die derzeit gesündeste Freizeitbeschäftigung mit dem geringsten Verletzungsrisiko. Der vorliegende Beitrag beschreibt die Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Bewegungserfassung mittels der DiaTrace-Technologie, die es erlaubt, auf Basis eines dreidimensionalen Beschleunigungssensors die Schwimmbewegungen im Wasser zu detektieren und zu analysieren. Beim Schwimmen bewegt sich der Körper mit rhythmischen, spezifischen Bewegungen, die durch ein fest am Köper fixierten Sensor messbar sind. In der vorliegenden Arbeit wurde daher die Auswahl eines geeigneten Trageortes des Messsystems getroffen und für die Schwimmarten Kraulen und Brustschwimmen Messdaten erhoben und analysiert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-153747.html