Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vergütetes Kiefernholz für den Fensterbau

Versuchsergebnis: Rissbildung als typisches Schadbild der Thermovergütung - Acetylierung schonender, aber teurer
 
: Lukowsky, D.; Lehmann, J.; Burk, R.

Holz-Zentralblatt 128 (2002), No.74, pp.910-911
ISSN: 0018-3792
German
Journal Article
Fraunhofer WKI ()

Abstract
Am Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut wurde die Thermobehandlung und die Acetylierung von Kiefernholz auf ihre Eignung für den Fensterbau untersucht. Die Verfahren der Hitzevergütung verursachten dabei zum Teil erhebliche Innen- und Außenrisse. Ein Großteil der Hölzer hätte auf Grund der entstandenen Risse im Fensterbau nicht mehr verwendet werden können. Dabei scheint es sich um ein für diese Vergütungsverhältnisse charakteristisches Schadensbild zu handeln. In allen untersuchten Eigenschaften erwies sich das acetylierte Holz als besonders günstig. Dieser Vergütungsprozess ist jedoch sehr kostenintensiv.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-15321.html