Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Leistungsanalyse von Kommunikationsnetzen in der Automatisierungstechnik durch die kombinierte Anwendung von Network Calculus und Process Mining

 
: Bähre, R.; Watson, K.

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-1486530 (1.3 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: a115afc02a4112c2040eab2f753d56fc
Created on: 21.12.2010


Jasperneite, J. ; Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Institut Industrial IT inIT, Lemgo:
1. Jahreskolloquium "Kommunikation in der Automation", KommA 2010 : Lemgo, 11.11.2010
Lemgo, 2010
ISBN: 978-3-9814062-1-4
10 pp.
Jahreskolloquium "Kommunikation in der Automation" (KommA) <1, 2010, Lemgo>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer IOSB ()

Abstract
Die Leistung von paketorientierten Kommunikationsnetzen in Automatisierungsanlagen kann mit Methoden des Network Calculus, Bedientheorie oder Simulation analysiert werden. Die Leistungsbewertung befasst sich nicht nur mit dem aktuellen Anlagenzustand sondern untersucht Fragen wie Ausbau- und Echtzeitfähigkeit. Hierzu werden aber Informationen über das Verkehrsaufkommen wie Erzeugung und Pfade der Nachrichten im Kommunikationsnetz sowie deren Abhängigkeiten benötigt. Die vollständigen Konfigurationsdaten der Anwendungen in der Anlage liegen nicht immer vor, und auch dann ist die Ableitung des Kommunikationsverhaltens eine schwierige Aufgabe. Auf der anderen Seite können Kommunikations-Traces relativ leicht in der Anlage aufgenommen und analysiert werden. Es wird gezeigt, wie verscheidende Techniken und Werkzeuge aus dem Bereich Process Mining zum Einsatz kommen können, um diese für die Leistungsbewertung erforderlichen Informationen aus Kommunikations-Traces in der Anlage zu gewinnen

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-148653.html