Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

EnEV easy - Entwicklung eines Anforderungskatalogs an den energiesparenden Wärmeschutz von typischen Wohngebäuden zur Einhaltung der Vorgaben der EnEV 2009 und des EEWärmeG

 
: Lyslow, L.; Erhorn, H.

Stuttgart: Fraunhofer IBP, 2010, 63 pp.
IBP-Bericht, WB 150/2009
German
Study
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Die vorliegende Forschungsarbeit analysiert den Vorschlag des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg, mit einem drastisch vereinfachten Verfahren die Erfüllung der derzeit geltenden gesetzlichen Anforderungen an das energiesparende Bauen nachzuweisen.
Im Rahmen dieser Arbeit wurden die Nachweisverfahren so aufgebaut, dass der Bauherr zunächst aus zehn vorgegebenen, gebräuchlichen Heiz- und Lüftungssystemen das von ihm gewünschte auswählt. Diese zehn beispielhaften Anlagentechniken umfassen den Einsatz von Brennwertkesseln mit Solar, Biomassekesseln, die verschiedenen Arten von Luft-, Wasser- und Sole-Wärmepumpen, Nah- und Fernwärme sowie in Ergänzung dazu die kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung. Für jede dieser Anlagentechniken gibt es in einer Matrix für Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften, Reihenmittelhäuser und Mehrfamilienhäuser Anforderungen an die Mindest-U-Werte (W/m²K) von Dächern, Wänden, Kellerdecken, Fenstern und Türen. Werden diese eingehalten (und beim Bauantrag nachgewiesen), gelten die Forderungen der EnEV und des EEWärmeG als erfüllt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-147755.html