Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

CNT Dispersionen - Herstellung und Anwendung

 
: Erismis, Harun; Geiß, Michael; Maier, Mathias; König, Christian; Nemec, Dominik

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-1457095 (2.9 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 5a1da725fce0587e856fdb678bc965d8
Created on: 16.11.2010


Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart; ThermoFischer Scientific:
Herstellung und Charakterisierung funktionaler Materialien : Stuttgart, 02. Feb. 2010
Karlsruhe, 2010
17 Folien
Seminar "Herstellung und Charakterisierung funktionaler Materialien" <2010, Stuttgart>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer IPA ()
Carbon Nanotube (CNT); Dispersionsschicht; Verbundwerkstoff; Beschichten; elektrische Leitfähigkeit

Abstract
In dem Beitrag wurden die neuesten Entwicklungen im Bereich der Carbon Nanotubes Dispersionen und deren Verarbeitungsprozessen und Analytik vorgestellt. Wegen des L/D Verhältnis sind CNTs interessant für die elektrische Eigenschaften - theoretische Betrachtungen gehen von einer Belastbarkeit der CNTs von 10exp9 A/cm² aus. Die CNTs werden als Pulver (Agglomerate) oder auch peletiert angeliefert und deswegen müssen sie dispergiert werden, was spezielles Know-how voraussetzt aber auf bestehenden Anlagen möglich ist.
Die Einarbeitung der CNTs ist Wasser-/lösungsbasierte Dispersionen ist heutzutage große Herausforderung im Bereich der funktionellen Lacken und Farben. Mittels CNT werden herkömmliche Lacke und Farben angereichert um zusätzliche Funktionseigenschaften, wie z. B. elektrische Leitfähigkeit, zu erreichen. Dargestellt wurden unterschiedliche Verarbeitungsprozesse mit Standardanlagen um den Kunden zu zeigen das eine Verarbeitung der CNTs auch mittels vorhandenen Geräten möglich ist.
Zusätzlich wurden auch die Applizierungstechniken berücksichtigt in dem die CNT Dispersionen bezüglich der rheologischen Eigenschaften angepasst wurden ohne an ihrer Funktionseigenschaften einzubüßen. Die meisten Anwendungen für solche CNT Dispersionen bzw. später im Einsatz als Funktionelle Schichten finden in dem Bereich der Heizelemente.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-145709.html