Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einfluss der Montage auf das Geräuschverhalten von Abwassersystemen

 
: Mohr, J.; Weber, L.; Meister, A.

Möser, M. ; Deutsche Gesellschaft für Akustik -DEGA-, Berlin:
Fortschritte der Akustik. 36. Deutsche Jahrestagung für Akustik 2010. Bd.1 : 15.-18. März 2010, Berlin; DAGA 2010
Berlin: DEGA, 2010
ISBN: 978-3-9808659-8-2
pp.365-366
Deutsche Jahrestagung für Akustik (DAGA) <36, 2010, Berlin>
German
Conference Paper
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Neben Rohren und Formteilen werden die von Abwassersystemen in Bauten hervorgerufenen Geräusche in starkem Maße von den verwendeten Rohrschellen bestimmt. Die Schellen dienen nicht nur zur Befestigung des Rohrsystems, sondern erfüllen zugleich die Funktion eines körperschallisolierenden Elements. Es ist hinlänglich bekannt , dass sich Abwassergeräusche durch den Einsatz geeigneter Schellen erheblich vermindern lassen und dass dabei auch Montageeinflüsse (Anzugsmoment der Klemmschrauben, Zentrierung des Rohrs in der Schelle, Lastabtragung, etc.) eine wichtige Rolle spielen. Systematische Untersuchungen zum akustischen Einfluss der Montagebedingungen stehen jedoch bislang noch aus. In dem Beitrag wird über entsprechende Messungen an zwei verschiedenen Arten von Rohrschellen berichtet. Hierbei wurden neben marktüblichen Standardschellen insbesondere auch schalltechnisch optimierte Doppelschellen (so genannte Stütz- und Fixierschellen) betrachtet, da diese Art von Schellen den bisherigen Erfahrungen zufolge besonders empfindlich auf Montageeinflüsse reagiert. Die Messungen erfolgten gemäß DIN EN 14366 bei konstantem Wasserdurchfluss des Rohrsystems in einem speziellen bauakustischen Prüfstand.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-143665.html