Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Pumpenpopulationen und Ausfallursachen in verfahrenstechnischen Anlagen

Anforderungen an eine zustandsorientierte, vorausschauende Instandhaltung von Kreiselpumpen
 
: Kohlmann, B.; Schneider, S.

Adams, H.W.:
Der Instandhaltungs-Berater. Loseblattausgabe : Aktuelles Nachschlagewerk für alle Bereiche des Instandhaltungsmanagements mit direkt anwendbaren Arbeitshilfen, Checklisten, Vordrucken, Musterlösungen
Köln: Verl. TÜV Rheinland
ISBN: 3-8249-0440-3
45. Aktualisierungs- und Ergänzungslieferung, Sept. 2010, Kapitel 05, Beitrag 05200, pp.1-34
German
Book Article
Fraunhofer IML ()
Verfahrenstechnik; Prozessindustrie; chemische Industrie; Pumpensystem; Pumpe; Kreiselpumpe; Umfrage; Fragebogenaktion; Pumpenpopulation; Ausfallursache; ausfallkritisches Bauteil; Zuverlässigkeit; Verfügbarkeit; Störungsfrüherkennung; condition monitoring; Diagnosesystem; Restlebensdauerprognose; Instandhaltung; Instandhaltungsstrategie; Forschungsprojekt; ReMain

Abstract
Mechatronische Pumpensysteme sind die treibende Kraft in fast allen Produktionsanlagen der verfahrenstechnischen Industrie und bestimmen in hohem Maße die Verfügbarkeit der Anlagen. Ihrer Zuverlässigkeit kommt demzufolge ein ganz besonderer Stellenwert zu. Hersteller, Betreiber und Instandhalter sind in diesem Zusammenhang zunehmend an Möglichkeiten zur Zustandsüberwachung und Ableitung vorausschauender, restlebensdauerbezogener Betriebs- und Instandhaltungsstrategien von Pumpensystemen interessiert. Dafür müssen sowohl die Anforderungen der Anwender als auch die der Produktions- und Instandhaltungsprozesse bekannt sein. Zudem müssen ausfallkritische Bauteile und Ausfallursachen identifiziert werden. Dieses herauszufinden und daraus eine praxistaugliche Zustandsdiagnose abzuleiten, machte sich das Verbundforschungsprojekt ReMain zur Aufgabe.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-143368.html