Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Informationslogistik

 
: Kraft, V.; Kuhn, A.; Liekenbrock, D.; Müller, A.; Vastag, A.; Witthaut, M.; Wittenberg, F.

Krampe, H.:
Grundlagen der Logistik : Einführung in Theorie und Praxis logistischer Systeme
München: Huss, 2001
ISBN: 3-931724-37-9
pp.112-135
German
Book Article
Fraunhofer IML ()
Telematik; Navigationssystem; Verkehrsinformation; Sensorik; Mobilkommunikation; Bordcomputer; assisted driving; RDS/TMC; GSM; Global Positioning System (GPS); Galileo; Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV); Identifikation; Fahrplan; Satellitenkommunikationssystem; Barcode; Transponder

Abstract
Telematik, das sind sämtliche Systeme und Dienstleistungen aus den Bereichen Telekommunikation und Informatik, die durch ihre Verknüpfung neue Gestaltungsmöglichkeiten sowohl bei der Planung von Verkehrs- und Logistikabläufen durch verbesserte Informationen und Erschließung von Optimierungspotentialen als auch bei der Steuerung und Überwachung von Abläufen im Verkehr durch direkte Einbeziehung aktueller Daten bieten.
Das Spektrum von Telematik ist dementsprechend groß: Navigationssysteme, Verkehrsleittechnik, Bordcomputer für das sogenannte \'84Assisted Driving" (Unterstützung des Fahrer bei der Lenkung des Fahrzeugs im Verkehr), Systeme zur Sendungs- oder Fahrzeugverfolgung fallen darunter.
Die einzelne Technologie und ihre Wirkung hängt jeweils von einem komplexen Informationsgeflecht ab. Navigationssysteme können zwar den richtigen Weg auf einer digitalen Straßenkarte bestimmen
Bei der Sendungs- oder Fahrzeugverfolgung ist die Grundvoraussetzung die Lokalisierung des aktuellen Aufenthaltsortes des Objektes. Dabei kommen verschiedene Techniken zum Einsatz: GPS, Ortung per Mobilkommunikation, Induktion, Scannen oder Radiofrequenztechnik (RF-ID). Durch die Kombination von Lokalisierung bzw. Identifikation der Objekte auf den verschiedenen logistischen Ebenen (Packstück, Sendung, Ladungsträger, Fahrzeug) lässt sich eine lückenlose Überwachung mit einer zeitnahen Steuerung der Abläufe aufbauen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-14320.html