Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Quantitative Studien über die Nutzung informationstechnischer Systeme im Produktentstehungsprozess

 
: Stark, R.; Lindow, K.; Beier, G.; Kind, C.; Özgen, K.

Brökel, K.:
Vernetzte Produktentwicklung: Methoden und Werkzeugkopplung : Tagungsband; 7. Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik 2009; am 8. und 9.10.2009 in Bayreuth; KT2009
Bayreuth, 2009
ISBN: 978-3-00-028222-5
Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik (KT) <7, 2009, Bayreuth>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPK ()
Produktentstehungsprozess; rechnerunterstützte Konstruktion; CAX-System; KMU (Kleine und mittlere Unternehmen)

Abstract
Die Entwicklung innovativer und zugleich wirtschaftlicher Produkte sichert einem Unternehmen langfristige Wettbewerbsfähigkeit. Um wachsenden Anforderungen an Qualität, Zeit- und Kosteneffizienz in der Entwicklung gerecht zu werden, unterstützen informationstechnische Systeme den Entwicklungsprozess. Die Systemlandschaft entlang des gesamten Produktentstehungsprozesses wurde im Rahmen zweier Studien untersucht. Eine Studie befasst sich mit dem Einsatz von CAx-Systemen in kleinen und mittleren Unternehmen, um Potenziale für die Nutzung und Weiterentwicklung der Systeme zu identifizieren. Die zweite Studie verfolgt das Ziel, Erkenntnisse über den Systemeinsatz in großen Unternehmen zu erlangen, um analysieren zu können, ob Unternehmen ihre Produktentstehungsprozesse an verfügbare Systeme anpassen oder die Systemauswahl anhand vorhandener Prozesse erfolgt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-131409.html