Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Das Verbundprojekt Wiki-Med

 
: Ergin, Tamer

Westkämper, Engelbert (Hrsg.); Verl, Alexander (Hrsg.) ; Verein zur Förderung Produktionstechnischer Forschung e.V. -FpF-, Stuttgart; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart; Deutsche Forschungsgemeinschaft -DFG-, Sonderforschungsbereich 440 "Montage hybrider Mikrosysteme"; Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Verbundprojekt Wiki-Med im Rahmen der Initiative "Fit für den Wissenswettbewerb":
Wiki-Med - Wissensmanagement in der Medizintechnik : Anwendungen und Grundlagen. Fraunhofer IPA Tagung F 185, 13. Oktober 2009, Stuttgart
Stuttgart, 2009 (Fraunhofer IPA-Tagung F 185)
pp.40-62
Tagung "Wiki-Med - Wissensmanagement in der Medizintechnik" <2009, Stuttgart>
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Tagung) <2009, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
open source software; Wissensmanagement; Verbundprojekt; Wiki-Med; Medizintechnik

Abstract
Die Innovationsstärke ist eines der charakteristischen Merkmale der deutschen Medizintechnik. Knapp 9 Prozent ihres Umsatzes investieren Unternehmen in die Bereiche Forschung und Entwicklung und damit mehr als die meisten anderen Industrie-Branchen. Rund 15 Prozent der Beschäftigten sind in diesem Bereich tätig. Innovationen hängen entscheidend davon ab, in wie weit es gelingt, bestehendes Wissen und Erfahrungen mit neuem Wissen zu kombinieren, d.h. den globalen wissenschaftlich - technischen Fortschritt zu erfassen und unter Berücksichtigung internationaler Regularien in eigene innovative Produkte umzusetzen. Vor allem in forschungs- und entwicklungsintensiven Branchen, wie der Medizintechnik, ist es daher von entscheidender Bedeutung, vorhandenes Wissen zu identifizieren, aufzubereiten und den Mitarbeitern bedarfsorientiert zur Verfügung zu stellen. Ziel des Verbundprojektes "Wiki-Med" war es, explizit für die Medizintechnikbranche innovative Anwendungs- und Modelllösungen für das Wissensmanagement zu konzipieren und umzusetzen. Diese Modelllösungen sowie die Ergebnisse des Verbundprojektes werden vorgestellt und es wird gezeigt, wie erfolgreiches Wissensmanagement im Unternehmen aussehen kann.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-123341.html