Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Warum fallen Kreiselpumpen aus?

 
: Kohlmann, B.; Schneider, S.

CHEManager (2009), No.1, pp.9
ISSN: 0947-4188
German
Journal Article
Fraunhofer IML ()
Pumpe; Ausfallursache; Kreiselpumpe; Störungsmanagement; condition monitoring; Restlebensdauerprognose; Instandhaltungsstrategie; ReMain

Abstract
Pumpen sind wichtige Anlagenkomponenten, deren ungeplanter Stillstand erhebliche Kosten verursacht. Um bei Ausfall einer Pumpe dem Stillstand der gesamten Anlage vorzubeugen werden Redundanzen vorgesehen, die entsprechenden Mehraufwand bedeuten. Pumpenbetreiber und -instandhalter praktizieren Strategien der ausfall- und zeitbasierten Instandhaltung, da bisher keine geeignetere Strategie praxistauglich realisierbar ist. Diese erzielen häufig jedoch nicht die maximale Verfügbarkeit, bezogen auf ungeplante Stillstände und den wirtschaftlich optimierten Einsatz von Ressourcen. Auf längere Sicht können die Anforderungen an die Instandhaltung nur durch einen zustandsabhängigen, vorausschauenden Ansatz erfüllt werden, der auf die wesentlichen ausfallkritischen Bauteile und Ausfallursachen abgestimmt werden muss.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-123085.html