Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Integrale Schulsanierung

 
: Sedlbauer, K.

:
Fulltext (PDF; )

Fraunhofer-Institut für Bauphysik -IBP-, Stuttgart; Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung -BMVBS-; Forschungsinitiative "Zukunft Bau", Berlin:
Zukunftsraum Schule. Schulgebäude nachhaltig gestalten. Tagungsband : Kongress des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP, Dienstag 3. und Mittwoch 4. November 2009, Alte Reithalle Stuttgart
Stuttgart: Fraunhofer IBP, 2009
pp.14
Kongress "Zukunftsraum Schule" <2009, Stuttgart>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Die Modernisierung von Schulgebäuden ist eine dringende Zukunftsaufgabe, weil deren Zustand in vielen Fällen von ihrem Zuschnitt, ihrer Bauqualität, ihrem Raumklima und ihrer Ausstattung her nicht mehr zeitgemäß ist. Eine Modernisierung muss den sich ändernden räumlichen und technischen Anforderungen Rechnung tragen. Es gibt kein allgemein gültiges Patentrezept, weil jeder Schulbau ein individueller "Patient" ist, der genau diagnostiziert werden muss, bevor Maßnahmen eingeleitet werden. Wenn diese Diagnose - in Abstimmung mit Lehrern und Schülern - durch sachverständige Architekten und Ingenieure erstellt worden ist, stehen viele Verbesserungsmaßnahmen zur Verfügung, die sehr erfolgreich sein können. Einige Beispiele sind eine energetische Verbesserung von 40 bis 70 %, eine Verbesserung der Luftqualität in den Klassenräumen (CO2-Konzentration unter 1000 ppm), eine Verbesserung der Raumakustik und der Sprachverständlichkeit, eine Verbesserung des Grundrisses, der Erschließungs-, Kommunikations- und sonstigen Flächen, usw. Die Kosten für Modernisierungen von Schulbauten wurden bislang - aus kameralistischem Haushaltsdenken heraus - häufig falsch eingeschätzt, weil darunter meist nur die Baukosten gesehen wurden. Zutreffender ist die gleichgestellte Einbeziehung der Jahr für Jahr anfallenden Betriebskosten. Im Vortrag werden all diese miteinander verbundenen Facetten der Schulsanierung dargestellt und gezeigt, wie auch die Vorbehalte von Betroffenen und Beteiligten mit ausgeräumt werden können.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-113487.html