Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Modellierung der Dämpfung eines Gelenkes einer parallelkinematischen Werkzeugmaschine

 
: Kolouch, M.; Neugebauer, Reimund; Knoflicek, R.

VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung -GPP-, Fachbereich Schwingungstechnik:
Schwingungen in Antrieben 2009 : 6. Fachtagung, Leonberg, 21. und 22. Oktober
Düsseldorf: VDI-Verlag, 2009 (VDI Berichte 2077)
ISBN: 978-3-18-092077-1
ISSN: 0083-5560
pp.271-280
Fachtagung Schwingungen in Antrieben <6, 2009, Leonberg>
German
Conference Paper
Fraunhofer IWU ()
Dämpfung; Identifikation; Kardangelenk; Werkzeugmaschine

Abstract
Im Werkzeugmaschinenbau wird das dynamische Verhalten durch Werkzeugschwingungen infolge zeitlich veränderlicher Kräfte sichtbar.
Dadurch werden direkt oder indirekt die vier Eigenschaften einer Werkzeugmaschine (Arbeitsgenauigkeit, Produktivität, Zuverlässigkeit und Umweltverhalten) beeinflusst. Aus diesem Grund wird im Werkzeugmaschinenbau großer Aufwand betrieben, um das dynamische Verhalten zu simulieren und anschließend auch gezielt verbessern zu können.
In dem vorgelegten Beitrag wird auf die Modellierung des Schwingungsverhaltens eines Kardangelenkes mit zwei Freiheitsgraden einer parallelkinematischen Werkzeugmaschine eingegangen. In Vorschubachsen von parallelkinematischen Werkzeugmaschinen werden Gelenke zwischen Antriebsmotor und Werkzeugträger eingebaut, wodurch sie maßgeblich das dynamische Verhalten der Maschine beeinflussen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-111735.html