Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Gestaltung der räumlichen Eigenschaften von Schallfeldern - Fokussierung von Schallereignissen

 
: Strauß, M.; Neidhardt, A.

Jekosch, U. ; Deutsche Gesellschaft für Akustik -DEGA-, Berlin:
Fortschritte der Akustik - DAGA 2008. CD-ROM : 34. Jahrestagung für Akustik, 10. bis 13. März 2008 in Dresden
Berlin: DEGA, 2008
ISBN: 978-3-9808659-4-4
pp.27-28
Deutsche Jahrestagung für Akustik (DAGA) <34, 2008, Dresden>
German
Conference Paper
Fraunhofer IDMT ()
Ansteuerungstechnik; Fallstudie; Fokussieren; Gruppenstrahler; Lautsprechersystem; Methodenvergleich; Numerische Methode; räumliches Hören; Schallenergie; Schallfeld; Schallwandler; theoretische Untersuchung; Tonwiedergabetechnik; virtuelle Realität

Abstract
Zur Erzeugung virtueller akustischer Realitäten sind verschiedenste Wiedergabetechniken in Gebrauch. Jedes Verfahren bedingt eine bestimmte Anordnung und Ansteuerung der Schallwandler. Beispielsweise lassen sich durch Zusammenfassen von mehreren Lautsprechern zu Gruppenstrahlern (Array) und entsprechender Wahl der Ansteuerung solcher Arrays spezifische Abstrahlcharakteristika erzeugen. Neben der Beeinflussung von wahrnehmungsbasierten Attributen einer virtuellen akustischen Umgebung bieten sich bei der Verwendung von Lautsprecherarrays auch Möglichkeiten zur physikalisch-akustischen Gestaltung des Schallfeldes. In diesem Beitrag werden unterschiedliche Ansätze zur Erzeugung fokussierter Schallereignisse beschrieben und diskutiert. Zum Vergleich sollen das Prinzip der Wellenfeldsynthese, das Zeitumkehrprinzip ('time reversal mirror'), und numerische Berechnungsverfahren näher betrachtet werden. Ein Beispiel aus der Praxis wird die theoretischen Betrachtungen abrunden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-110380.html