Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Klare Sicht im Blut durch Beleuchtung mit Infrarot-Lasern

Neue Möglichkeiten in der Herzchirurgie durch neuartiges bildgebendes Verfahren im Infrarotbereich
 
: Rattunde, M.; Krisch, I.

:
Fulltext (PDF; )

Optik & Photonik (2009), No.3, pp.40-42
ISSN: 1863-1460
German
Journal Article, Electronic Publication
Fraunhofer IAF ()
2µm Laser; Lasermedizin; Endoskop; Angioskop; aktive Beleuchtung; Sicht durch Blut

Abstract
Ein wichtiges Instrument in der modernen Medizin sind minimal-invasive, endoskopische Verfahren, auch unter dem Schlagwort Schlüsselloch-Medizin bekannt. Bei diesen sind im Gegensatz zu herkömmlichen chirurgischen Eingriffen keine großen Schnitte nötig sind, da miniaturisierte medizinische Instrumente Verwendung finden, die bereits durch sehr kleine Öffnungen in den Körper eingeführt werden können. Da der Operateur in diesem Fall keine direkte Sicht auf den zu operierenden Bereich hat, wird gleichzeitig ein Video-Endoskop eingeführt, dessen Live-Bilder auf einem Bildschirm beobachtet werden können und anhand derer die Operation oder Untersuchung gesteuert wird. Diese minimalinvasiven Verfahren sind heutzutage Standard bei einer Vielzahl von Eingriffen (z. B. in der Bauchhöhle), können jedoch in blutgefüllter Umgebung (z. B. im Herz oder Blutgefäßen) nicht angewendet werden, da bisherige endoskopische Systeme kein klares Bild durch Blut hindurch liefern können.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-110157.html