Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vermeiden statt beseitigen

 
: Bandow, G.; Frings, S.; Neuhaus, H.

:
Fulltext ()

P&A Kompendium 2009/2010 : Das Referenzbuch für Prozesstechnik und Automation
München: Publish-Industry Verlag, 2009
ISBN: 3-934698-63-8
pp.43-45
German
Book Article, Electronic Publication
Fraunhofer IML ()
condition monitoring; Dienstleister; Erfolgsfaktor; Fremdfirmenkoordination; Full Service; Instandhaltung; Instandhaltungsstrategie; Outsourcing; roadmap; Schadensdatenbank; Verfügbarkeit; Wertschöpfung

Abstract
Das schwierige konjunkturelle Umfeld und die veränderten Marktbedingungen zwingen Anlagenbetreiber dazu, die Effizienz zu steigern und die Produktionskosten zu reduzieren. Das Vermeiden von Ausfällen sollte wichtiger werden als das Beseitigen. Die Studie verdeutlicht, die Optimierung der Instandhaltung ist ein Thema für das Top-Management. Dabei sind ganzheitliche Optimierungsansätze, die ineinander greifen, punktuellen Verbesserungen auf der Arbeitsebene vorzuziehen. Hier bewährt sich eine Optimierungslogik, die bei der Wahl der Strategie und dem grundlegenden Geschäftsmodell der Instandhaltung beginnt. Danach folgt die Optimierung von Prozessen und Aufbauorganisation. Weiter schließt sich die Auswahl geeigneter Methoden an. Letztlich erfolgt die Verbesserung der Steuerung und Systemunterstützung. Eine Veränderung der Unternehmenskultur hin zu einer Vermeidungskultur ist notwendige Voraussetzung zu Erschließung der Optimierungspotenziale. Das Top-Management muss dementsprechend das Vermeiden von Ausfällen höher bewerten als die Beseitigung von Ausfällen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-107677.html