Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bei den Netzwerkkosten die Handbremse anziehen

Tool zur Netzwerkanalyse bringt Transparenz in das komplexe Produktionsnetzwerk der Haas-Gruppe
 
: Prinz, Andrea; Ost, Stefanie

Logistik für Unternehmen 23 (2009), No.7/8, pp.44-46
ISSN: 0930-7834
German
Journal Article
Fraunhofer IPA ()
Visualisierung; Wertschöpfungskette; Netzwerkanalyse

Abstract
Ob Schaltknäufe, Handbremsen oder Abdeckungen für Handschaltgetriebe, Innenraumteile und -Systeme für Pkw und Lkw sind die Spezialität der HKR Haas GmbH & Co. Kunststoff KG. Der Experte für Automobilkomponenten produziert in Kooperation mit Tochterunternehmen in der Tschechischen Republik, Mexico, Ungarn und Deutschland, was zu einer sehr komplexen Wertschöpfungskette führt. Um diese Kette zu visualisieren und die Gesamtkosten zu minimieren, hat die Haas-Gruppe zusammen mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart ein neues Verfahren zur Netzwerkanalyse entwickelt.
Im Vergleich zu bisherigen Methoden wurde hier ein Verfahren entwickelt, das in kürzester Zeit Transparenz über die gesamte Unternehmensgruppe und gegebenenfalls darüber hinaus schafft und anschließend auf einer fundierten Datenbasis die Unternehmensleitung bei strategischen Entscheidungen unterstützt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-105153.html