Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

REACh. Umgang mit der europäischen Chemikalienverordnung

Energieeffizienz und Umweltmanagement, Vertiefungsseminar, 17. September 2015, Stuttgart
 
: Verl, Alexander; Bauernhansl, Thomas
: Stuttgarter Produktionsakademie

Stuttgart, 2015
Seminar SPA, 212
Vertiefungsseminar "REACh - Umgang mit der europäischen Chemikalienverordnung" <2015, Stuttgart>
German
Conference Proceedings
Fraunhofer IPA ()
Chemikalie; REACH; EU-Verordnung

Abstract
Die REACh-Verordnung ((EG) Nr. 1907 / 2006) der EU beschränkt im Anhang XVII die Verwendung bestimmter Stoffe. Anhang XIV nennt Stoffe, die nur mit einer Zulassung verwendet werden dürfen. Hinzu kommt, dass für bestimmte Stoffe in Produkten - die sogenannten Substances of Very High Concern (SVHC) - eine Informationspflicht in der Lieferkette besteht.
Die Einschränkungen in der Verwendung und Zulassung sowie die Informationspflichten für die betroffenen Stoffe, Substanzen und Produkte verursachen enormen Aufwand in Unternehmen.
Dieses Seminar schafft Transparenz über die Konformitätsanforderungen und befähigt die Teilnehmer, die Vorgaben der REACh in ihren Unternehmen einzuhalten. Sie erhalten einen praxisbezogenen Überblick über die Themen Stoffverbote, Stoffbeschränkungen und Informationspflichten für SVHC. Experten des Fraunhofer IPA vermitteln Strategien und Methoden, die typische Praxisprobleme lösen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/H-57330.html