Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

TECHNOlogisch! Technologien erfolgreich in den Markt bringen

 
: Bullinger, Hans-Jörg

Ludwigsburg: LOG X, 2012, 176 pp.
ISBN: 978-3-932298-44-8
German
Book
Fraunhofer-Gesellschaft

Abstract
Von der Technologieentwicklung zum Technologiemarkt’ lautet das Motto des dritten Präsidialprojektes der Fraunhofer Gesellschaft. Die bislang erzielten Ergebnisse wurden jetzt zusammengefasst und in einem Buch veröffentlicht.

Das Thema
Technologiemanagement ist dann erfolgreich, wenn die Technologien am Markt erfolgreich sind. Deshalb ist es von größter Bedeutung, dass die Prozesskette von der Technologiefrüherkennung bis zur Technologievermarktung geschlossen und methodisch unterstützt wird. Diesem Ziel dienen die Präsidialprojekte der Fraunhofer- Gesellschaft, weil sie als führende Organisation für angewandte Forschung auch an der Fähigkeit gemessen wird, diese Forschung erfolgreich zu vermarkten.

Die Ziele
Das Buch dokumentiert den inhaltlichen Arbeitsstand der Präsidialprojekte I - III und dient als Transferobjekt dazu, das Wissen zum Anwender zu bringen. Anwender sind zum einen die Mitarbeiter der FhG und zum anderen Entscheider aus der Wirtschaft. Beide sollen gleichermaßen in die Lage versetzt werden, den Gesamtprozess zu kennen, Methoden richtig anzuwenden und ihre Technologien erfolgreich zu vermarkten.

Die Leser
Das Buch wendet sich neben Vertretern aus (Spitzen)Politik und Wirtschaft vor allem an Leser, die in technologieorientierten Branchen arbeiten (Produkt- und Prozess-technologie, erneuerbare Energien), aber auch an Finanzdienstleister, Investoren und Entscheider in den Medien. Adressiert werden größere mittelständische Unternehmen, die sich explizit mit Technologiemanagement beschäftigen und „Angst haben, neue Technologien zu übersehen“. Auch öffentliche Institutionen (Ministerien, Intermediäre) sowie kommunale Einrichtungen sind angesprochen. Dabei werden folgende Fragen beantwortet:

„Was passiert eigentlich um uns herum?“ (Kapitel 1)
Aktuelle Entwicklungsströme und Lösungsinseln

„Was beherrschen wir (nicht)?“ (Kapitel 2)
Identifikation unentdeckter Potenziale mit dem TechAudit

„Wo haben wir Chancen?“ (Kapitel 3)
Offenlegung relevanter Gegenwarts- und Zukunftstechnologien durch das TechnologieRadar

„Wie schonen wir die Ressourcen?“ (Kapitel 4)
Systematische Steigerung der Ressourceneffizienz von Technologien, Prozessen und Anwendungen mit Hilfe der Ressourceneffizienzanalyse

„Wo stehen wir und wie kommen wir weiter?“ (Kapitel 5)
Bestimmung des optimalen Investitionszeitpunkts in neue Technologien durch den Einsatz des TechnologieKompass

„Wie können wir Patentinformationen besser nutzen?“ (Kapitel 6)
Identifikation nicht patentierter, technischer Entwicklungspotenziale durch die White-Spot-Analyse

„Wo greifen wir an?“ (Kapitel 7)
Identifikation und Durchdringung neuer Technologiemärkte und Anwendungsfelder mithilfe des MarktExplorers

: http://publica.fraunhofer.de/documents/H-42477.html