Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Binding telecooperation. A formal model for electronic commerce

 
: Grimm, R.; Ochsenschläger, P.

:
urn:nbn:de:0011-b-732145 (287 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 88ad62099bad20cc0b0775e6687b1604
Created on: 07.08.2002


Sankt Augustin: GMD Forschungszentrum Informationstechnik, 2000, 29 pp.
GMD Report, 96
English
Report, Electronic Publication
Fraunhofer SIT ()
Vertrag; Verpflichtung; Beweis; formales Modell; Verifikation; formale Sprache; contract; phase; obligation; proof; formal model; verification; formal language

Abstract
Dieser Artikel erarbeitet eine formale Bestimmung der Begriffe "elektronischer Vertrag", seine "Ziele", "Verpflichtungen" und seine "verbindliche Aushandlungsphase". Die hier erarbeiteten Begriffe dienen erstens der Spezifikation elektronischer Verträge und zweitens der Verifikation lokaler Implementationen von elektronischen Vertragskooperationen. Besonders behandelt werden die lokale Darstellungen von Verträgen und ihre vermittelnde Kommunikation, mehrfache sowie sich überlappende Durchläufe durch eine verbindliche Phase und die Rolle von Beweismitteln. Die Begriffe beruhen auf der Theorie der formalen Sprachen bzw. der Automaten. Sie werden an einem einfachen Beispiel einer bilateralen Auftragskooperation demonstriert.

 

This paper formally defines the concept "electronic contract" and identifies its "goals", "obligations" and "binding phase". The definitions obtained here are used first for the specification of electronic contracts and secondly for the verification of local implementations of electronic cooperation contracts. The local representation of contracts and the communication between them, multiple and overlapping runs through a binding phase and the role of proofs are treated separately. The definitions are based on the theory of formal languages and automata. They are demonstrated by a simple example of a bilateral offer-order-deliver-pay cooperation.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/B-73214.html