Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Entwurf und Implementierung eines generischen Mechanismus zur dynamischen Einbettung multimedialer Daten in VRML-Szenen auf der Basis eines objektrelationalen DBMS

 
: Müller, U.; Leissler, M.; Hemmje, M.

:
urn:nbn:de:0011-b-731076 (629 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: d17a08afaf2c065fff90561b62f06e01
Created on: 31.07.2002


Sankt Augustin: GMD Forschungszentrum Informationstechnik, 1998, 129 pp.
GMD research series, 1998,23
ISBN: 3-88457-347-0
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer IPSI; 2007
VRML; Datenbank; ORDBMS; Multimedia; database; multimedia

Abstract
Es wurde ein Konzept entworfen und implementiert, das es erlaubt, mit Hilfe eines Server-Side-Include-Mechanismus externe (multimediale) Daten in eine VRML-Szene zu integrieren. Die dynamischen VRML-Szenen werden von einem objekt-relationalen DBMS (Informix Dynamic Server) verwaltet und sind mit Hilfe des in GMD-IPSI entwickelten VRML-DataBlades manipulierbar. Die Implementierung fand im Rahmen einer Erweiterung dieses DataBlades statt. Neben der Integration von Daten wurde ein sogenannter "Templatemechanismus" entwickelt, der es erlaubt, beliebige VRML-Teilszenen mehrfach zu instanziieren und in eine bestehende VRML-Szene einzubinden. Mit diesem Mechanismus kann man sowohl räumliche als auch logische, skalierte VRML-Szenen erzeugen.

 

This document describes the design and implementation of a concept which allows to integrate external (multimedia) data into a VRML scene using a server side include mechanism. The dynamic VRML scenes are managed by an object-relational DBMS (Informix Dynamic Server) and can be manipulated through the VRML DataBlade module which has been developed at GMD-IPSI. The implementation represents an extension to this DataBlade. Besides the integration of data, a so called template mechanism has been implemented which allows to generate multiple instances of arbitrary VRML subgraphs and integrate them into an existing VRML scene. With this mechanism it is possible to generate spatially as well as logically scaled VRML scenes.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/B-73107.html