Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Von der Idee zum Produkt - Werdegang einer Computermaus

 
: Klocke, F.; Markworth, L.; Peters, S.; Wagner, C.

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie -IPT-, Aachen:
Werkzeugbau mit Zukunft. Tagungsband zum 2. Kolloquium
Aachen, 2000
pp.1-19
Kolloquium Werkzeugbau mit Zukunft <2, 2000, Aachen>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPT ()
Werkzeug- und Formenbau; Modellbau; Prototypenbau; Vorserienwerkzeugbau; Serienwerkzeugbau

Abstract
Die Vielfalt der Aktivitäten, mit denen ein Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette ausgehend von einer Produktidee bis zur Erstellung des Serienprodukts konfrontiert wird, kann unterschiedlich ausgeprägt sein. Basiert bei manchen Firmen der Erfolg auf der Pflege und Entwicklung einer Kernkompetenz, so kann sich auch das Arbeiten in Netzwerken positiv auf die Marktposition auswirken. Letztere gewinnt zunehmend an Bedeutung, seitdem die Unternehmen verstärkt in die Rolle des Systemanbieters gedrängt werden. Nur sehr wenigen Unternehmen gelingt es bislang auf Basis der vorhandenen Ressourcen als Systemlieferant sämtliche Kompetenzbereiche von der Konzeption und Ideenfindung bis hin zum Serienwerkzeugbau abzudecken. Ein wichtiges Merkmal ist hierbei der optimale Einsatz der am Produktentstehungsprozess beteiligten Prozesse, da diese die Qualität und Entstehungsdauer eines Produktes maßgeblich mitbestimmen. Die aktuellen Entwicklungsschwerpunkte sowie Potenziale und zukünftige Entwicklungstrends der Teilprozesse von der Konzeption über die Erstellung von Funktionsprototypen bis hin zur Veredelung und Reparatur des Serienwerkzeugs werden nachfolgend am Beispiel einer Computermaus aufgezeigt. Insbesondere die durchgängige und vollständige Rechnerunterstützung über sämtliche Prozessschritte stand bei dieser Fallstudie im Vordergrund.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/B-64744.html