Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Fräsverfahren stellen hohe Forderungen an Werkzeug und Maschine

Milling sets high demands at tool and machine
 
: Klocke, F.; Altmüller, S.; Bilsing, A.; Knodt, S.

WT. Werkstattstechnik 89 (1999), No.10, pp.451-455 : Ill., Lit.
ISSN: 0340-4544
German
Journal Article
Fraunhofer IPT ()
Werkzeugbau; Formenbau; HSC; Hartbearbeitung; Schruppfräsen; Fräswerkzeug; Werkzeugmaschine

Abstract
Zerspanwerkzeuge und Werkzeugmaschinen stehen im ständigen Wettbewerb im Hinblick auf die spezifische Leistungsfähigkeit, der meist von der Bearbeitungsaufgabe entschieden wird. Der Beitrag gibt einen Überblick über den Stand der Technik und zukünftige Potentiale von Fräswerkzeugen im Werkzeug- und Formenbau. Dabei liegen die Schwerpunkte auf der leistungsorientierten Schruppbearbeitung, dem Hartfräsen in Konkurrenz zur Funkenerosion sowie den aktuellen Grenzen des Hochgeschwindigkeitsfräsens.

 

Cutting tools and machine tools are in an ongoing competition about their specific performance in metal-cutting. In general the process demands uncover the weakest link of a manufacturing system. The article is giving an overview about the state-of-the-art and future potentials of cutting toots in mould and die making.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/B-61478.html